Regentage – Der Dienstag Dichtet

„Der Dienstag dichtet“ ist eine wunderbare Aktion von Katha kritzelt, der ich mich wöchentlich anschließe, um den Schreibfluss nicht versiegen zu lassen. Heute mit dem unvermeidlichen Blick auf einen verregneten Sommer, ohne die Hoffnung auf etwas Sonnenschein zu verlieren.

Regentage
Zuhause, 2021

Und wieder sind es Regentropfen
die blechern auf die Dächer klopfen
Und wieder bringen sie ins Wanken
die Unbeschwertheit der Gedanken
Und nichts hilft als sich auszumalen
das Glück der nächsten Sonnenstrahlen

Und folgen auch mehr Regentage
Die stellen jedes Licht in Frage –
Wenn Wolken wieder weiterziehen
wird Dunkelheit mit ihnen fliehen
Und auf den dumpfen, nassen Klang
folgt dann ein heller Neuanfang

Veröffentlicht von Eva Maria

Sprache, Lachen, schöne Sachen. Einfach machen!

8 Kommentare zu „Regentage – Der Dienstag Dichtet

    1. Danke, das freut mich! Besonders, weil ich den Regen eigentlich selbst sehr gerne mag. Aber zu wenig Sonnenstunden schlagen dann eben doch auch irgendwann aufs Gemüt und die Kraft, alle bei Laune zu halten, lässt nach. Zum Glück war es heute sonnig, jetzt lege ich wieder los mit Fröhlichkeitverbreiten 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: