Freitagsfüller… Gedankenreise

Heute habe ich bei Judith diese schöne Aktion von Barbara entdeckt und schließe mich spontan an, um meine Gedanken aufs Wochenende einzustimmen.

1.   Bei meinem ersten Versuch, eine leckere Tomatensoße in großer Menge vorzukochen (gestern Abend), um sie dann portionsweise für die nächsten Wochen abzufüllen, war ich überrascht, wie einfach das ging.

2.    Sich selbst eben doch wichtig zu nehmen ist so wichtig.

3.    Wenn man trotz aller Müdigkeit morgens früh eine Stunde Sport macht, gibt das einen wunderbaren Energieschub.

4.   Mein Hals ist so lang, ich glaube mir ist noch nie so richtig der Kragen geplatzt.

5.   In unserem Land sind wir viel zu selten dankbar für die Freiheiten mit denen wir heute leben dürfen.

6.   Meine Kenntnisse über die Natur entwickeln sich erst, seit ich vor zwei Jahren in den Besitz eines Gartens kam – ich würde sie nicht als solche erkennen, die ersten Herbstblumen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Wiedersehen mit meinen Eltern und Geschwistern, morgen habe ich geplant, den Geburtstag meiner Mutter zu feiern und Sonntag möchte ich eigentlich ins Freibad, aber es wird wohl eher ein Tag, um den Kleiderschrank aufzuräumen!

Veröffentlicht von Eva Maria

Sprache, Lachen, schöne Sachen. Einfach machen!

3 Kommentare zu „Freitagsfüller… Gedankenreise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: