Erziehung – #ElfchenZumElften 4/22

Geld
Zuhause, 2022

Einnahmen
und Ausgaben
Sparen, Investieren, Leben
Geld ist kein Ziel
Aber*

Jeden Monat gibt es ein Elfchen zum 11. Ich freue mich über jeden, der sich anschließen möchte! Hier geht es zur Einladung.

Schaue auch nach weiteren Elfchen zum Elften bei:

Brigwords
Geschichte/n mit Gott
Heidi Maria Stadler
Silbenton
Wortverdreher
Zauberei mit Buchstaben

*Das heutige Elfchen endet mit einem Aber. Manche von euch wissen, dass ich auf Instagram ein zweites Leben als @Boersenpoetin führe. Weil ich glaube, dass viel zu wenige, gute Menschen sich mit ihrem Geld beschäftigen. Und denen die Angst davor nehmen möchte. Investieren hat weit weniger mit Mathematik zu tun, als die meisten denken. Es ist vielmehr eine eigene Sprache, die man lernen muss. Und selbst wenn man dazu keine Lust hat, lässt sich mit wenig Aufwand mehr aus dem eigenen Geld machen, als es auf dem Sparkonto mit der Inflation wertlos werden zu lassen. Geld sollte niemals ein Ziel sein, denn Geld allein macht sicher nicht glücklich. Aber das Geld zu verteufeln hat auch noch keinem geholfen. Und wer Gutes tun möchte, kann mit mehr Geld noch mehr bewirken – ob wir das nun gut finden oder nicht.

Veröffentlicht von Eva

Texterin und Poetin. Wertschätzung mit Worten und Wirtschaftswissen mit Leichtigkeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: