Der Dienstag Dichtet – Vorfreude

„Der Dienstag dichtet“ ist eine wunderbare Aktion von Katha kritzelt, der ich mich wöchentlich anschließe, um den Schreibfluss nicht versiegen zu lassen. Heute voller Vorfreude auf die kommende Woche.

Vorfreude
Zuhause, 2021

Es heißt immer
die Vorfreude müsse die Schönste sein
und ganz ehrlich
bisher leuchtete mir das auch ein
Denn die Erwartung dauert meist länger an
als jeder Glücksmoment das kann
Doch nach über einem Jahr Pandemie
braucht es inzwischen Fantasie
um noch in Vorfreude fröhlich zu sein
denn das Wann
scheint in weiter Entfernung klein
Und so nimmt erst das Bad in Kreativität
mir die Befürchtung
es sei alles zu spät
Denn erst wenn gute Gedanken
nicht mehr gut tun im Leben
Erst dann bin ich bereit
die Vorfreude
ganz
aufzugeben

Veröffentlicht von Eva Maria

Sprache, Lachen, schöne Sachen. Einfach machen!

4 Kommentare zu „Der Dienstag Dichtet – Vorfreude

  1. Ich glaube wir haben in dieser Zeit auch gelernt, an wie vielen kleinen Dingen man Freude haben kann oder Vorfreude. Und deswegen haben wir diese lange Wartezeit bisher auch mehr oder weniger gut wegstecken können. Und ein Silberstreifen zeichnet sich doch ab! Also: immer weiteratmen!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: